Daten­schutz Social Media

Unse­re Social–Media–Auftritte

Daten­ver­ar­bei­tung durch sozia­le Netzwerke

Wir unter­hal­ten öffent­lich zugäng­li­che Pro­fi­le in sozia­len Netz­wer­ken. Die im Ein­zel­nen von uns genutz­ten sozia­len Netz­wer­ke fin­den Sie wei­ter unten.

Sozia­le Netz­wer­ke wie Face­book, Twit­ter etc. kön­nen Ihr Nut­zer­ver­hal­ten in der Regel umfas­send ana­ly­sie­ren, wenn Sie deren Web­sei­te oder eine Web­sei­te mit inte­grier­ten Social-Media-Inhal­ten (z. B. Like-But­tons oder Wer­be­ban­nern) besu­chen. Durch den Besuch unse­rer Social-Media-Prä­sen­zen wer­den zahl­rei­che daten­schutz­re­le­van­te Ver­ar­bei­tungs­vor­gän­ge aus­ge­löst. Im Einzelnen:

Wenn Sie in Ihrem Social-Media-Account ein­ge­loggt sind und unse­re Social-Media-Prä­senz besu­chen, kann der Betrei­ber des Social-Media-Por­tals die­sen Besuch Ihrem Benut­zer­kon­to zuord­nen. Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten kön­nen unter Umstän­den aber auch dann erfasst wer­den, wenn Sie nicht ein­ge­loggt sind oder kei­nen Account beim jewei­li­gen Social-Media-Por­tal besit­zen. Die­se Daten­er­fas­sung erfolgt in die­sem Fall bei­spiels­wei­se über Coo­kies, die auf Ihrem End­ge­rät gespei­chert wer­den oder durch Erfas­sung Ihrer IP-Adresse.

Mit Hil­fe der so erfass­ten Daten kön­nen die Betrei­ber der Social-Media-Por­ta­le Nut­zer­pro­fi­le erstel­len, in denen Ihre Prä­fe­ren­zen und Inter­es­sen hin­ter­legt sind. Auf die­se Wei­se kann Ihnen inter­es­sen­be­zo­ge­ne Wer­bung in- und außer­halb der jewei­li­gen Social-Media-Prä­senz ange­zeigt wer­den. Sofern Sie über einen Account beim jewei­li­gen sozia­len Netz­werk ver­fü­gen, kann die inter­es­sen­be­zo­ge­ne Wer­bung auf allen Gerä­ten ange­zeigt wer­den, auf denen Sie ein­ge­loggt sind oder ein­ge­loggt waren.

Bit­te beach­ten Sie außer­dem, dass wir nicht alle Ver­ar­bei­tungs­pro­zes­se auf den Social-Media-Por­ta­len nach­voll­zie­hen kön­nen. Je nach Anbie­ter kön­nen daher ggf. wei­te­re Ver­ar­bei­tungs­vor­gän­ge von den Betrei­bern der Social-Media-Por­ta­le durch­ge­führt wer­den. Details hier­zu ent­neh­men Sie den Nut­zungs­be­din­gun­gen und Daten­schutz­be­stim­mun­gen der jewei­li­gen Social-Media-Portale.

Rechts­grund­la­ge

Unse­re Social-Media-Auf­trit­te sol­len eine mög­lichst umfas­sen­de Prä­senz im Inter­net gewähr­leis­ten. Hier­bei han­delt es sich um ein berech­tig­tes Inter­es­se im Sin­ne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Die von den sozia­len Netz­wer­ken initi­ier­ten Ana­ly­se­pro­zes­se beru­hen ggf. auf abwei­chen­den Rechts­grund­la­gen, die von den Betrei­bern der sozia­len Netz­wer­ke anzu­ge­ben sind (z. B. Ein­wil­li­gung im Sin­ne des Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Ver­ant­wort­li­cher und Gel­tend­ma­chung von Rechten

Wenn Sie einen unse­rer Social-Media-Auf­trit­te (z. B. Face­book) besu­chen, sind wir gemein­sam mit dem Betrei­ber der Social-Media-Platt­form für die bei die­sem Besuch aus­ge­lös­ten Daten­ver­ar­bei­tungs­vor­gän­ge ver­ant­wort­lich. Sie kön­nen Ihre Rech­te (Aus­kunft, Berich­ti­gung, Löschung, Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung, Daten­über­trag­bar­keit und Beschwer­de) grund­sätz­lich sowohl ggü. uns als auch ggü. dem Betrei­ber des jewei­li­gen Social-Media-Por­tals (z. B. ggü. Face­book) gel­tend machen.

Bit­te beach­ten Sie, dass wir trotz der gemein­sa­men Ver­ant­wort­lich­keit mit den Social-Media-Por­tal-Betrei­bern nicht voll­um­fäng­lich Ein­fluss auf die Daten­ver­ar­bei­tungs­vor­gän­ge der Social-Media-Por­ta­le haben. Unse­re Mög­lich­kei­ten rich­ten sich maß­geb­lich nach der Unter­neh­mens­po­li­tik des jewei­li­gen Anbieters.

Spei­cher­dau­er

Die unmit­tel­bar von uns über die Social-Media-Prä­senz erfass­ten Daten wer­den von unse­ren Sys­te­men gelöscht, sobald der Zweck für ihre Spei­che­rung ent­fällt, Sie uns zur Löschung auf­for­dern, Ihre Ein­wil­li­gung zur Spei­che­rung wider­ru­fen oder der Zweck für die Daten­spei­che­rung ent­fällt. Gespei­cher­te Coo­kies ver­blei­ben auf Ihrem End­ge­rät, bis Sie sie löschen. Zwin­gen­de gesetz­li­che Bestim­mun­gen – insb. Auf­be­wah­rungs­fris­ten – blei­ben unberührt.

Auf die Spei­cher­dau­er Ihrer Daten, die von den Betrei­bern der sozia­len Netz­wer­ke zu eige­nen Zwe­cken gespei­chert wer­den, haben wir kei­nen Ein­fluss. Für Ein­zel­hei­ten dazu infor­mie­ren Sie sich bit­te direkt bei den Betrei­bern der sozia­len Netz­wer­ke (z. B. in deren Daten­schutz­er­klä­rung, sie­he unten).

 

Sozia­le Netz­wer­ke im Einzelnen

Face­book

Wir ver­fü­gen über ein Pro­fil bei Face­book. Anbie­ter die­ses Diens­tes ist die Face­book Ire­land Limi­ted, 4 Grand Canal Squa­re, Dub­lin 2, Irland. Die erfass­ten Daten wer­den nach Aus­sa­ge von Face­book auch in die USA und in ande­re Dritt­län­der übertragen.

Wir haben mit Face­book eine Ver­ein­ba­rung über gemein­sa­me Ver­ar­bei­tung (Con­trol­ler Adden­dum) geschlos­sen. In die­ser Ver­ein­ba­rung wird fest­ge­legt, für wel­che Daten­ver­ar­bei­tungs­vor­gän­ge wir bzw. Face­book ver­ant­wort­lich ist, wenn Sie unse­re Face­book-Page besu­chen. Die­se Ver­ein­ba­rung kön­nen Sie unter fol­gen­dem Link ein­se­hen: https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum.

Sie kön­nen Ihre Wer­be­ein­stel­lun­gen selbst­stän­dig in Ihrem Nut­zer-Account anpas­sen. Kli­cken Sie hier­zu auf fol­gen­den Link und log­gen Sie sich ein: https://www.facebook.com/settings?tab=ads.

Details ent­neh­men Sie der Daten­schutz­er­klä­rung von Face­book: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Twit­ter

Wir nut­zen den Kurz­nach­rich­ten­dienst Twit­ter. Anbie­ter ist die Twit­ter Inc., 1355 Mar­ket Street, Suite 900, San Fran­cis­co, CA 94103, USA. Twit­ter ver­fügt über eine Zer­ti­fi­zie­rung nach dem EU-US-Privacy-Shield.

Sie kön­nen Ihre Twit­ter-Daten­schutz­ein­stel­lun­gen selbst­stän­dig in Ihrem Nut­zer-Account anpas­sen. Kli­cken Sie hier­zu auf fol­gen­den Link und log­gen Sie sich ein: https://twitter.com/personalization.

Details ent­neh­men Sie der Daten­schutz­er­klä­rung von Twit­ter: https://twitter.com/de/privacy.

Insta­gram

Wir ver­fü­gen über ein Pro­fil bei Insta­gram. Anbie­ter ist die Insta­gram Inc., 1601 Wil­low Road, Men­lo Park, CA, 94025, USA. Details zu deren Umgang mit Ihren per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ent­neh­men Sie der Daten­schutz­er­klä­rung von Insta­gram: https://help.instagram.com/519522125107875.

Pin­te­rest

Wir ver­fü­gen über ein Pro­fil bei Pin­te­rest. Betrei­ber ist die Pin­te­rest Inc., 808 Brann­an Street San Fran­cis­co, CA 94103–490, USA („Pin­te­rest“). Details zu deren Umgang mit Ihren per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ent­neh­men Sie der Daten­schutz­er­klä­rung von Pin­te­rest: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy.

XING

Wir ver­fü­gen über ein Pro­fil bei XING. Anbie­ter ist die XING AG, Damm­tor­stra­ße 29–32, 20354 Ham­burg, Deutsch­land. Details zu deren Umgang mit Ihren per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ent­neh­men Sie der Daten­schutz­er­klä­rung von XING: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung.

Lin­kedIn

Wir ver­fü­gen über ein Pro­fil bei Lin­kedIn. Anbie­ter ist die Lin­kedIn Ire­land Unli­mi­ted Com­pa­ny, Wil­ton Pla­za, Wil­ton Place, Dub­lin 2, Irland. Lin­kedIn ver­fügt über eine Zer­ti­fi­zie­rung nach dem EU-US-Pri­va­cy-Shield. Lin­kedIn ver­wen­det Werbecookies.

Wenn Sie Lin­kedIn-Wer­be-Coo­kies deak­ti­vie­ren möch­ten, nut­zen Sie bit­te fol­gen­den Link: https://www.linkedin.com/psettings/guest-controls/retargeting-opt-out.

Details zu deren Umgang mit Ihren per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten ent­neh­men Sie der Daten­schutz­er­klä­rung von Lin­kedIn: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy.

Unse­re Facebook-Seiten

Name und Anschrift der Verantwortlichen:

Gemein­sam Ver­ant­wort­li­che für den Betrieb der Facebook-Seiten

https://www.facebook.com/CordMediaStuttgart/

im Sin­ne der EU- Daten­schutz-Grund­ver­ord­nung sowie sons­ti­ger daten­schutz­recht­lich rele­van­ter Bestim­mun­gen sind:

Face­book Ire­land Ltd. (nach­fol­gend „Face­book“),  4 Grand Canal Squa­re, Grand Canal Har­bour Dub­lin 2, Irland

und

Frank Oschatz
(Ein­zel­un­ter­neh­men)

cord media digi­tal ser­vices
Schwar­ze-Brei­te-Stra­ße 11
73760 Ostfildern

Tele­fon: 0173 / 89 20 755
E‑Mail: info@cordmedia.de

 

Infor­ma­tio­nen über unse­re Facebook-Seiten

Wir betrei­ben die­se Sei­ten, um auf unse­re Dienst­leis­tun­gen und Pro­duk­te auf­merk­sam zu machen und um mit Ihnen als Besu­cher und Benut­zer die­ser Face­book-Sei­te sowie unse­re Web­sei­ten in Kon­takt zu tre­ten. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen über uns sowie über unse­re Tätig­kei­ten, Unter­neh­men etc. erhal­ten Sie auf meiner/unserer Web­sei­te unter https://www.cordmedia.de

Wir als Betrei­ber der Face­book-Sei­te haben kein Inter­es­se an der Erhe­bung und wei­te­ren Ver­ar­bei­tung Ihrer indi­vi­du­el­len per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zu Ana­ly­se- oder Mar­ke­ting­zwe­cken. Wei­ter­füh­ren­de Hin­wei­se zu unse­rem Umgang mit per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten fin­den Sie in meiner/unserer Daten­schutz­er­klä­rung meiner/unserer Web­sei­te unter https://www.cordmedia.de/datenschutz/

Der Betrieb die­ser Face­book-Sei­te unter Ein­be­zug der Ver­ar­bei­tung der per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten der Nut­zer erfolgt auf Grund­la­ge meiner/unserer berech­tig­ten Inter­es­sen an einer zeit­ge­mä­ßen und unter­stüt­zen­den Infor­ma­ti­ons- und Inter­ak­ti­ons­mög­lich­keit für und mit unse­ren Nut­zern und Besu­chern gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DS-GVO.

 

Ver­ar­bei­tung von Per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten durch Facebook

Der Euro­päi­sche Gerichts­hof (EuGH) hat in sei­nem Urteil vom 5. Juni 2018 ent­schie­den, dass der Betrei­ber einer Face­book-Sei­te gemein­sam mit Face­book für die Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten ver­ant­wort­lich ist. Hier ein Link zum Urteil im For­mat PDF: https://curia.europa.eu/jcms/upload/docs/application/pdf/2018–06/cp180081de.pdf

Uns ist bekannt, dass Face­book die Daten der Nut­zer zu fol­gen­den Zwe­cken verarbeitet:

  • Wer­bung (Ana­ly­se, Erstel­lung per­so­na­li­sier­ter Werbung)
  • Erstel­lung von Nutzerprofilen
  • Markt­ana­ly­sen

Face­book setzt zur Spei­che­rung und wei­te­ren Ver­ar­bei­tung die­ser Infor­ma­tio­nen Coo­kies ein, also klei­ne Text­da­tei­en, die auf den ver­schie­de­nen End­ge­rä­ten der Benut­zer gespei­chert wer­den. Sofern der Benut­zer ein Face­book-Pro­fil besitzt und bei die­sem ein­ge­loggt ist, erfolgt die Spei­che­rung und Ana­ly­se auch geräteübergreifend.

Die Daten­schutz­er­klä­rung von Face­book ent­hält wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur Daten­ver­ar­bei­tung: https://www.facebook.com/about/privacy/

Wider­spruchs­mög­lich­kei­ten (sog. Opt-Out) kön­nen hier: https://www.facebook.com/settings?tab=ads und hier http://www.youronlinechoices.com gesetzt werden.

Face­book Inc., der US-ame­ri­ka­ni­sche Mut­ter­kon­zern der Face­book Ire­land Ltd. ist unter dem EU‑U.S. Pri­va­cy-Shield zer­ti­fi­ziert und gibt damit die Zusa­ge, sich an euro­päi­sche Daten­schutz­richt­li­ni­en zu halten.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Pri­va­cy-Shield-Sta­tus von Face­book gibt es hier: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active.

Die Über­mitt­lung und wei­te­re Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten der Benut­zer in Dritt­län­der, wie z.B. die USA, sowie die damit ver­bun­de­nen even­tu­el­len Risi­ken für die Benut­zer kön­nen von uns als Betrei­ber der Sei­te nicht aus­ge­schlos­sen werden.

 

Sta­tis­ti­sche Daten

Über die soge­nann­ten „Insights“ der Face­book-Sei­te sind sta­tis­ti­sche Daten unter­schied­li­cher Kate­go­rien für mich/uns abruf­bar. Die­se Sta­tis­ti­ken wer­den durch Face­book erzeugt und bereit­ge­stellt. Auf die Erzeu­gung und Dar­stel­lung haben wir als Betrei­ber der Sei­te kei­nen Ein­fluss. Wir kön­nen die­se Funk­ti­on nicht abstel­len oder die Erzeu­gung und Ver­ar­bei­tung der Daten nicht ver­hin­dern. Für einen wähl­ba­ren Zeit­raum sowie jeweils für die Kate­go­rien Fans, Abon­nen­ten, erreich­te Per­so­nen und inter­agie­ren­de Per­so­nen wer­den uns bezo­gen auf unse­re Face­book-Sei­te nach­fol­gen­de Daten durch Face­book bereitgestellt:

Gesamt­an­zahl von Sei­ten­auf­ru­fen, „Gefällt mir“-Angaben, Sei­ten­ak­ti­vi­tä­ten, Bei­trags­in­ter­ak­tio­nen, Reich­wei­te, Video­an­sich­ten, Bei­trags­reich­wei­te, Kom­men­ta­ren, Geteil­ten Inhal­ten, Ant­wor­ten, Anteil Män­ner und Frau­en, Her­kunft bezo­gen auf Land und Stadt, Spra­che, Auf­ru­fe und Klicks im Shop, Klicks auf Rou­ten­pla­ner, Klicks auf Tele­fon­num­mern. Eben­falls wer­den auf die­sem Wege Daten zu den mit unse­rer Face­book- Sei­te ver­knüpf­ten Face­book-Grup­pen bereit­ge­stellt. Durch die stän­di­ge Ent­wick­lung von Face­book ver­än­dert sich die Ver­füg­bar­keit und die Auf­be­rei­tung der Daten, sodass wir für wei­te­re Details dazu auf die bereits o.g. Daten­schutz­er­klä­rung von Face­book verweisen.

Wir nut­zen die­se in aggre­gier­ter Form ver­füg­ba­ren Daten, um meine/unsere Bei­trä­ge und Akti­vi­tä­ten auf unse­rer Face­book-Sei­te für die Benut­zer attrak­ti­ver zu machen. So nut­zen wir z.B. die Ver­tei­lun­gen nach Alter und Geschlecht für eine ange­pass­te Anspra­che und die bevor­zug­ten Besuchs­zei­ten der Nut­zer für eine zeit­lich opti­mier­te Pla­nung unse­rer Bei­trä­ge. Infor­ma­tio­nen über die Art der ver­wen­de­ten End­ge­rä­te von Besu­chern hel­fen mir/uns dabei, die Bei­trä­ge optisch-gestal­te­risch dar­an anzu­pas­sen. Ent­spre­chend der Face­book-Nut­zungs­be­din­gun­gen, denen jeder Benut­zer im Rah­men der Erstel­lung eines Face­book-Pro­fils zuge­stimmt hat, kön­nen wir die Abon­nen­ten und Fans der Sei­te iden­ti­fi­zie­ren und deren Pro­fi­le sowie wei­te­re geteil­te Infor­ma­tio­nen von ihnen einsehen.

Rech­te der Benutzer

Da nur Face­book den voll­stän­di­gen Zugriff auf die Benut­zer­da­ten hat, emp­feh­len wir Ihnen, sich direkt an Face­book zu wen­den, wenn Sie Aus­kunfts­an­fra­gen oder ande­re Fra­gen zu Ihren Rech­ten als Benut­zer stel­len möch­ten (z.B. Recht auf Löschung). Soll­ten Sie dabei Unter­stüt­zung benö­ti­gen oder ander­wei­ti­ge Fra­gen haben, dann kon­tak­tie­ren Sie uns ger­ne unter per E‑Mail unter info@cordmedia.de ange­ben. Wenn Sie die hier beschrie­be­nen Daten­ver­ar­bei­tun­gen zukünf­tig nicht mehr wün­schen, dann heben Sie bit­te durch Nut­zung der Funk­tio­nen „Die­se Sei­te gefällt mir nicht mehr“ und/oder „Die­se Sei­te nicht mehr abon­nie­ren“ die Ver­bin­dung Ihres Benut­zer-Pro­fils zu unse­rer Face­book-Sei­te auf.

Stand der Infor­ma­tio­nen: 14.06.2018

Quel­le: Die­se Erklä­rung basiert auf der Vor­la­ge von Sabri­na Kee­se-Hauffs / Lawlikes.de und wur­de von uns ange­passt | Das Ori­gi­nal kann hier gela­den werden

Daten­schutz­hin­wei­se für unse­re Facebook-Gruppe

Name und Anschrift der Verantwortlichen:

Gemein­sam Ver­ant­wort­li­che für den Betrieb der Facebook-Gruppe

Divi Wor­d­Press The­me — Unter­stüt­zung und Aus­tausch — https://www.facebook.com/groups/376326186073836/

im Sin­ne der EU- Daten­schutz-Grund­ver­ord­nung sowie sons­ti­ger daten­schutz­recht­lich rele­van­ter Bestim­mun­gen sind

Face­book Ire­land Ltd. (nach­fol­gend „Face­book“) 4 Grand Canal Squa­re, Grand Canal Har­bour Dub­lin 2, Irland

und

Frank Oschatz
(Ein­zel­un­ter­neh­men)

cord media digi­tal ser­vices
Schwar­ze-Brei­te-Stra­ße 11
73760 Ostfildern

Tele­fon: 0173 / 89 20 755
E‑Mail: info@cordmedia.de

 

Infor­ma­tio­nen über unse­re Facebook-Gruppe.

Wir betrei­ben die­se Face­book-Grup­pe, um einen Wis­sens­aus­tausch zu ermög­li­chen und den Mit­glie­dern Hil­fe­stel­lung zu fol­gen­den The­men zu geben:

Web­de­sign mit Wor­d­Press und dem Divi Theme

Fer­ner ermög­li­chen wir den Mit­glie­dern bedingt auch auf deren Dienst­leis­tun­gen und Pro­duk­te auf­merk­sam zu machen. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen über uns sowie über unse­re Tätig­kei­ten, Unter­neh­men etc. erhal­ten Sie auf unse­ren Webseiten:

https://www.cordmedia.de

Wir als Betrei­ber der Face­book-Grup­pe haben kein Inter­es­se an der Erhe­bung und wei­te­ren Ver­ar­bei­tung Ihrer indi­vi­du­el­len per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten zu Ana­ly­se- oder Mar­ke­ting­zwe­cken. Wei­ter­füh­ren­de Hin­wei­se zu unse­rem Umgang mit per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten fin­den Sie in unse­ren Datenschutzerklärungen.

Der Betrieb die­ser Face­book-Grup­pe unter Ein­be­zug der Ver­ar­bei­tung der per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten der Nut­zer erfolgt auf Grund­la­ge unse­rer berech­tig­ten Inter­es­sen an einer zeit­ge­mä­ßen und unter­stüt­zen­den Infor­ma­ti­ons- und Inter­ak­ti­ons­mög­lich­keit für und mit unse­ren Nut­zern und Besu­chern gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DS-GVO.

 

Ver­ar­bei­tung von Per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten durch Facebook

Der Euro­päi­sche Gerichts­hof (EuGH) hat in sei­nem Urteil vom 5. Juni 2018

https://curia.europa.eu/jcms/upload/docs/application/pdf/2018–06/cp180081de.pdf

ent­schie­den, dass der Betrei­ber einer Face­book-Sei­te gemein­sam mit Face­book für die Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten ver­ant­wort­lich ist.  Wir gehen davon aus, dass die­se Ansicht eben­falls für Face­book-Grup­pen zutrifft.

Uns ist bekannt, dass Face­book die Daten der Nut­zer zu fol­gen­den Zwe­cken verarbeitet:

  • Wer­bung (Ana­ly­se, Erstel­lung per­so­na­li­sier­ter Werbung)
  • Erstel­lung von Nutzerprofilen
  • Markt­ana­ly­sen

Face­book setzt zur Spei­che­rung und wei­te­ren Ver­ar­bei­tung die­ser Infor­ma­tio­nen Coo­kies ein, also klei­ne Text­da­tei­en, die auf den ver­schie­de­nen End­ge­rä­ten der Benut­zer gespei­chert wer­den. Sofern der Benut­zer ein Face­book-Pro­fil besitzt und bei die­sem ein­ge­loggt ist, erfolgt die Spei­che­rung und Ana­ly­se auch geräteübergreifend.

Die Daten­schutz­er­klä­rung von Face­book ent­hält wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur Daten­ver­ar­bei­tung: https://www.facebook.com/about/privacy/

Wider­spruchs­mög­lich­kei­ten (sog. Opt-Out) kön­nen hier: https://www.facebook.com/settings?tab=ads und hier http://www.youronlinechoices.com gesetzt werden.

Face­book Inc., der US-ame­ri­ka­ni­sche Mut­ter­kon­zern der Face­book Ire­land Ltd. ist unter dem EU‑U.S. Pri­va­cy-Shield zer­ti­fi­ziert und gibt damit die Zusa­ge, sich an euro­päi­sche Daten­schutz­richt­li­ni­en zu hal­ten. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Pri­va­cy-Shield-Sta­tus von Face­book gibt es hier: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active.

Die Über­mitt­lung und wei­te­re Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Daten der Benut­zer in Dritt­län­der, wie z.B. die USA, sowie die damit ver­bun­de­nen even­tu­el­len Risi­ken für die Benut­zer kön­nen von uns als Betrei­ber der Sei­te nicht aus­ge­schlos­sen werden.

Sta­tis­ti­sche Daten

Über die soge­nann­ten „Grup­pen-Insights“ sind sta­tis­ti­sche Daten unter­schied­li­cher Kate­go­rien für uns abruf­bar. Die­se Sta­tis­ti­ken wer­den durch Face­book erzeugt und bereit­ge­stellt. Auf die Erzeu­gung und Dar­stel­lung haben wir als Betrei­ber der Sei­te kei­nen Ein­fluss. Wir kön­nen die­se Funk­ti­on nicht abstel­len oder die Erzeu­gung und Ver­ar­bei­tung der Daten nicht ver­hin­dern. Für einen wähl­ba­ren Zeit­raum sowie jeweils für die Kate­go­rien Fans, Abon­nen­ten, erreich­te Per­so­nen und inter­agie­ren­de Per­so­nen wer­den uns bezo­gen auf unse­re Face­book-Grup­pe nach­fol­gen­de Daten durch Face­book bereitgestellt:

Anzahl der Mit­glie­der, Anzahl der neu­en Mit­glie­der, Name und Pro­fil­in­for­ma­tio­nen der Mit­glie­der, Anzahl von Bei­trä­gen und ande­ren Inter­ak­tio­nen, Belieb­te Tage und Zei­ten von Inter­ak­tio­nen, Anzahl der Mit­glied­schafts­an­fra­gen, Anzahl der akti­ven Mit­glie­der, Aktivs­te mit­wir­ken­de Mit­glie­der, Belieb­tes­te Bei­trä­ge, Ver­tei­lung der Mit­glie­der nach Geschlecht und Alter sowie nach deren Land und Ort.

Durch die stän­di­ge Ent­wick­lung von Face­book ver­än­dert sich die Ver­füg­bar­keit und die Auf­be­rei­tung der Daten, sodass wir für wei­te­re Details dazu auf die bereits o.g. Daten­schutz­er­klä­rung von Face­book verweisen.

Wir nut­zen die­se Daten, um unse­re Bei­trä­ge und Akti­vi­tä­ten in unse­rer Face­book-Grup­pe für die Benut­zer attrak­ti­ver zu machen. So nut­zen wir z.B. die Ver­tei­lun­gen nach Alter und Geschlecht für eine ange­pass­te Anspra­che und die bevor­zug­ten Besuchs­zei­ten der Nut­zer für eine zeit­lich opti­mier­te Pla­nung unse­rer Beiträge.

Infor­ma­tio­nen über die Art der ver­wen­de­ten End­ge­rä­te von Besu­chern hel­fen uns dabei, die Bei­trä­ge optisch-gestal­te­risch dar­an anzu­pas­sen. Ent­spre­chend der Face­book-Nut­zungs­be­din­gun­gen, denen jeder Benut­zer im Rah­men der Erstel­lung eines Face­book-Pro­fils zuge­stimmt hat, kön­nen wir die Mit­glie­der der Grup­pe iden­ti­fi­zie­ren und deren Pro­fi­le sowie wei­te­re geteil­te Infor­ma­tio­nen von den Mit­glie­dern ein­se­hen. Sel­bes gilt für Face­book-Nut­zer, die eine Bei­tritts­an­fra­ge gestellt haben. Wir nut­zen die Infor­ma­tio­nen über die aktivs­ten Mit­wir­ken­den in der Grup­pe für deren geziel­te Anspra­che zu in der Grup­pe behan­del­ten Themen.

Rech­te der Benutzer

Da nur Face­book den voll­stän­di­gen Zugriff auf die Benut­zer­da­ten hat, emp­feh­len wir Ihnen, sich direkt an Face­book zu wen­den, wenn Sie Aus­kunfts­an­fra­gen oder ande­re Fra­gen zu Ihren Rech­ten als Benut­zer stel­len möch­ten (z.B. Recht auf Löschung). Soll­ten Sie dabei Unter­stüt­zung benö­ti­gen oder ander­wei­ti­ge Fra­gen haben, dann kon­tak­tie­ren Sie uns ger­ne unter per E‑Mail unter info@cordmedia.de. Wenn Sie die hier beschrie­be­nen Daten­ver­ar­bei­tun­gen zukünf­tig nicht mehr wün­schen, dann ver­las­sen Sie bit­te die­se Gruppe.

Quel­le: Die­se Erklä­rung basiert auf der Vor­la­ge von Sabri­na Kee­se-Hauffs / Lawlikes.de und wur­de von uns ange­passt | Das Ori­gi­nal kann hier gela­den werden